Überlaufbecken und Infinity-Pools: Unendlich schöne Schwimmbecken

Edle Überlaufbecken von sopra: Perfekt für jede Poolparty

Gäste, gute Laune, gute Musik und kühle Getränke werden für jede Feier benötigt, um Stimmung aufkommen zu lassen. Und bei jeder guten Party, bedarf es eines Eyecatchers. Ob kleine Cocktail-Party, Kindergeburtstag oder große Pool-Party: Ein Überlaufbecken im Garten oder in der eigenen Schwimmhalle ist bei jedem Anlass ein Highlight.

Wie eine einzige ebene Fläche: Wasserspiegel, Beckenrand und Terrain sind beim Überlaufbecken auf einer Höhe. Die Wasserebene und die Pool-Umgebung scheinen zu einer Einheit zu verschmelzen, das Wasser liegt ruhig und harmonisch im Becken.

Mit einem Überlaufbecken erreicht man den höchsten Wasserstand. Das Wasser fließt hierbei über den Beckenrand hinweg in die außenliegende Überlaufrinne. Es gibt keine Reflexionswellen im Pool, das Schwimmen fällt leichter und ein Gefühl von grenzenloser Weite entsteht.

Infinity-Pools von sopra: Die Oberklasse der Schwimmbäder

Der Infinity Pool – unendliche Weiten, unendliche Schönheit, der Blickfang schlechthin für jedes Wohnhaus oder Hotel. Auf den Betrachter wirkt es so, als würde das Wasser in der Unendlichkeit verschwinden – daher auch der Name, denn das englische Wort „infinity“ entspricht dem deutschen Wort „Unendlichkeit“.

Die Wirkung der scheinbar endlosen, bis zu Horizont reichenden, Wasseroberfläche wird folgendermaßen erzeugt: Das Poolwasser läuft bei dieser Beckenart über die abgesenkte Überlaufkante in eine außenliegende Überlaufrinne ab. Rein technisch betrachtet unterscheidet sich ein Unendlichkeitspool nicht von einem normalen Überlaufbecken. Durch den höheren Herstellungs- und Personalisierungsaufwand ist diese Art des kantenlosen Rinnenbeckens allerdings vergleichsweise kostenintensiv. Dieser Aufwand ist jedoch beim Anblick des eigenen Infinity-Pools und spätestens mit dem Sprung in's edle Nass vergeben und vergessen.

Wissenswertes über die Technik des Überlaufbeckens

Wie funktioniert so ein Rinnenbecken eigentlich? Das Wasser läuft über die Überlaufkante ab und wird nach der Reinigung wieder in den Pool zurückgeführt. Um ein kontinuierliches, möglichst gleichmäßiges Überlaufen zu bewirken, wird die Überlaufrinne auf eine Toleranz von max. ± 1,0 mm justiert. Die Einlaufdüsen befinden sich im Boden oder in der Wand, wodurch das Wasser permanent von unten nach oben bewegt wird. Zudem wird die Bodenabsaugung auch als Beckenentleerung genutzt. Ein wesentlicher Vorteil dieser Durchströmung ist die problemlose Anwendungsmöglichkeit bei jeder beliebigen Beckengeometrie.

Überlaufbecken oder Skimmerbecken? Eine Gegenüberstellung

Unsere Kunden beschäftigt sehr häufig die Frage, was nun besser sei: Ein Überlaufbecken bzw. Infinity-Pool oder ein Skimmerbecken mit Oberflächenwasserreinigung? So einfach lässt sich diese Frage nicht beantworten. Denn ob eher ein Überlaufsystem im eigenen Pool eingebaut werden sollte oder ein oberflächenreinigender Skimmer, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Um den Entscheidungsprozess zu vereinfachen, sind im Folgenden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Wasserlaufsysteme aufgelistet.

Überlaufbecken

Vorteile

  • scheinbar endlose Wasserfläche
  • freier Blick beim Schwimmen
  • elegantes Design und modernste Technik
  • beste Ableitung von oberflächlichen Verschmutzungen durch Laub oder Insekten
  • sehr gute Hydraulik für geringeren Reinigungsaufwand und sauberes Wasser im gesamten Becken
  • keine Wellenreflektion

Nachteile

  • höhere Material- und Anschaffungskosten
  • mehr Technik vonnöten
  • präziser Einbau sollte nur durch Schwimmbadprofis erfolgen
  • Mehraufwand bei der Überwinterung
  • Platz für Überlaufrinne muss zusätzlich eingeplant werden

Skimmerbecken

Vorteile

  • günstiger in der Anschaffung
  • benötigt weniger Technik
  • einfachere Überwinterung
  • bei gleicher Größe insgesamt weniger Platz notwendig
  • Sammelschacht wird nicht benötigt

Nachteile

  • Qualität des Wassers ist weniger gut
  • Wasserstand liegt 8 – 13 cm tiefer als das umgebende Terrain
  • höherer Reinigungsaufwand
  • Wellenreflektion beim Schwimmen

Weiterführende Informationen zu Skimmerbecken finden Sie hier.

Lassen Sie sich jetzt kompetent beraten

Unsere sopra-Partner beantworten Ihnen gerne all Ihre Fragen rund um Ihr Schwimmbecken und das passende Schwimmbadzubehör.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie von der Qualität unserer Arbeit überzeugt sind oder mehr über unsere Leistungen und Services erfahren möchten, schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

+49 (0) 261 - 98 30 80
info(at)sopra.de

Kontakt