Schwimmbadbau
Das sopra-Seminar

sopra-Seminar „Schwimmbadbau“

Teil 4.1.2.3: sopralith

sopralith ist ein Naturprodukt auf der Grundlage von vulkanischem Gestein mit einem hohen clinoptiloliet-Gehalt, eine Zeolitsorte mit den folgenden außergewöhnlichen Eigenschaften:

Chemisch
sopralith funktioniert wie ein Sieb für Moleküle und absorbiert viele ungelöste Stoffe wie Ammonium und andere unerwünschte Stickstoffverbindungen. Als Ionenwechsler ist sopralith durch Regeneration (ca. alle 1-2 Jahre) immer wieder erneut einsetzbar. Die Regeneration geschieht durch Spülung mit einer Salzsäurelösung.

Mechanisch
sopralith hat eine sehr rohe Oberflächenstruktur (ca. 30 m2/Gramm), wodurch auch sehr kleine kolloidale Teilchen zurückgehalten werden. Schwimmbadwasser bekommt dadurch eine ungeahnte perlende Klarheit. Durch seine natürliche Kapazität wird viel mehr schmutz zurückgehalten, als dies beim üblichen Filtersand möglich ist. Der Zeitraum zwischen den Rückspülvorgängen kann vergrößert werden.

Biologisch
sopralith hat unendlich viele Hohlräume, in denen sich Mikroorganismen entwickeln, die sich von den im Schwimmbadwasser vorhandenen organischen Abfallstoffen ernähren. Diese Abfallstoffe sind – in Verbindung mit Chlor – die Ursache von unangenehmem Chlorgeruch in Schwimmbädern.

Was bedeutet sopralith für das Schwimmbad?

  • Absorption von Umweltschädlichen und Gesundheitsgefährdenden stoffen,
  • kristallklares Schwimmbadwasser
  • Verringerung von gebundenen Chlor- und Harnstoffen
  • reduzierter Chlorgeruch
  • Kostenersparnis durch Verminderung von Nachfüllwasser und Wasserpflegemittel

sopralith wird als Oberschicht von minimal 50 cm im Sandfilter aufgetragen.

sopralith verursacht keine Korrosion. Mit einem etwas geringeren spezifischen Gewicht als Quarzfiltersand kann man die Filteranlage mit normalen Geschwindigkeiten zurückspülen.

Auf der folgenden Seite werden Aufbau und Arbeitsweise der Filteranlage näher erklärt.

Kundenmagazin

Hier finden Sie unser aktuelles Kundenmagazin als Blätterkatalog.
durchblättern »

Schnellanfrage

Datenschutz akzeptieren.*

*Pflichtfeld

Kontakt

sopra AG
Schwimmbad- und Freizeittechnik
Ferdinand-Nebel-Straße 3
56070 Koblenz

+49 (0) 261 - 98 30 80

+49 (0) 261 - 98 30 82 0

info(at)sopra.de

Newsletter

Der sopra-Newsletter – Immer bestens informiert!

Hier anmelden!

Anrufwunsch