Schwimmbadbau
Das sopra-Seminar

sopra-Seminar „Schwimmbadbau“

Teil 7.3.1: sopra-Programm

sopra Freibadwärmepumpen sind äußerst kompakt und leistungsfähig. Die geringen Abmessungen wurden durch spezielle oberflächenoptimierte Wärmetauscher erreicht. Sehr leise laufende Lüfter und sauggasgekühlte vollhermetische Verdichter sorgen für hohe Leistung bei geringer Stromaufnahme.

Der Einbau des Verdichters in einem separaten Verdichterfach außerhalb des Luftstroms und ein strömungsoptimierter Innenaufbau gewährleisten ein sehr geringes Betriebsgeräusch. Die Verwendung hochwertiger Materialien wie Aluminium, Kupfer, Edelstahl und Kunststoff sind Voraussetzung für eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Eine wetterfeste eloxierte Verkleidung aus AlMg3 und die Oberflächenbeschichtung der Luft-, Ein- und Austrittsöffnungen sorgen für den optischen Werterhalt des Gerätes.

Einfacher Anschluss und variable Bauformen sind weitere Vorteile dieser Geräte.

sopra Freibadwärmepumpen verfügen in der Regel über eine analoge Regelung. Die Fernsteuerung mit GSM-Modulen per SMS ist problemlos möglich. Bei größeren Geräten mit mehreren Kompressoren werden auch Mikrocontroller zur Steuerung verwendet. Die optionale Heißgasabtauung ermöglicht den Betrieb unter 8 °C Außentemperatur.

sopraLine F/sopraLine F Titan

sopraLine F Titan

Luft-Wasser Wärmepumpe für Freibadbeheizung, in Außenaufstellung, mit elektronischer Wassertemperaturregelung, Außentemperaturbegrenzer, Überhitzungsschutz und digitaler Anzeige. Wärmetauscher aus Edelstahl oder Titan (für Salzwasser, Thermalwasser, Sole).

Heizleistung: 8,8 kW – 27,6 kW
Leistungsaufnahme: 1,7 kW – 4,8 kW, 400 V
Optionen: Strömungswächter, Heißgasabtauung

sopraLine F-I/sopraLine F-I Titan

sopraLine F-I Titan

Luft-Wasser Wärmepumpe für Freibadbeheizung, in Innenaufstellung mit Segeltuchstutzen oder Kanalrahmen, mit elektronischer Wassertemperaturregelung, Außentemperaturbegrenzer, Überhitzungsschutz und digitaler Anzeige. Wärmetauscher aus Edelstahl oder Titan (für Salzwasser, Thermalwasser, Sole).

Heizleistung: 8,8 kW – 27,6 kW
Leistungsaufnahme: 1,7 kW – 4,8 kW, 400 V
Optionen: Strömungswächter, Heißgasabtauung

Vorteile auf einen Blick:

  • umweltfreundlich durch geringe Energieaufnahme
  • geringe Betriebskosten (hohe Leistung bei geringer Stromaufnahme)
  • geringe Betriebsgeräusche
  • garantiert warmes Wasser ab 8 °C Außentemperatur unabhängig vom Wetter ➞ Verlängerung der Badesaison von Mai – September auf April – Oktober
  • einfacher, kostengünstiger Anschluss
  • hohe Flexibilität durch variable Bauformen
  • hochwertige Materialien
  • Made in Germany

Auf der folgenden Seite wird die Solarbeheizung näher erklärt.

Kundenmagazin

Hier finden Sie unser aktuelles Kundenmagazin als Blätterkatalog.
durchblättern »

Schnellanfrage

Datenschutz akzeptieren.*

*Pflichtfeld

Kontakt

sopra AG
Schwimmbad- und Freizeittechnik
Ferdinand-Nebel-Straße 3
56070 Koblenz

+49 (0) 261 - 98 30 80

+49 (0) 261 - 98 30 82 0

info(at)sopra.de

Newsletter

Der sopra-Newsletter – Immer bestens informiert!

Hier anmelden!

Anrufwunsch