Die Kraft der Sonne nutzen

Beckenwasser erwärmen, Stromkosten einsparen

Aktuell steigen die Energiekosten rasant an. Wer seinen Geldbeutel schonen und trotzdem nicht auf herrlich-warmes Beckenwasser im Pool verzichten möchte, setzt jetzt am besten auf „die Kraft der Sonne“. Denn mit Solarheizungen für den Pool lässt sich das Wasser relativ kostengünstig – und zudem umweltfreundlich – erwärmen. Stromkosten fallen bei dieser Heizungsart lediglich für die Umwälzpumpe an. Nähere Informationen zu Pool-Solarheizungen erhalten Sie direkt von unseren sopra Partnern oder auf unserer Website. Hier finden Sie auch Infos zu besonders platzsparenden Lösungen – etwa Rollladenabdeckungen mit Solareigenschaften.