Gewerbesauna für Hotels, Badeanstalten und Fitness-Studios

Moderne Saunalandschaften für höchste Ansprüche und Beanspruchung

Zwei Dinge haben alle Saunaarten gemeinsam – ganz gleich ob sie privat genutzt werden oder in Hotels den Wellnessbereich aufwerten: sie verwöhnen den Körper mit wohltuender Wärme und helfen Ihren Gästen dabei, dem Alltagsstress zu entfliehen. Obwohl sich eine privat genutzte Sauna und eine Gewerbesauna in ihrem Aufbau und ihrer Technik sehr ähneln, gelten im gewerblichen Bereich doch ganz spezielle Anforderungen, die die Sauna erfüllen muss.

Zusätzliche Anforderungen – Das macht Gewerbesaunen so besonders

Gegenüber der privat genutzten Sauna wird eine Gewerbesauna mitunter täglich von sehr vielen Menschen besucht. Dementsprechend wird sie stark beansprucht und sollte nicht nur im Hinblick auf eine robuste Ausstattung, sondern auch in ihrer Größe auf die zu erwartenden Besucherzahlen ausgelegt sein. Um Betriebskosten einzusparen, ist bei Gewerbesaunen immer auf eine verstärkte Dämmung zu achten. Ebenso ist die richtige Technik von enormer Bedeutung: effiziente Heizsysteme und eine moderne, digitale Steuerung sind unbedingt erforderlich. Darüber hinaus muss eine Gewerbesauna folgende, wichtige Anforderungen erfüllen:

  • Der Zugang zur Sauna muss barrierefrei sein.
  • Die Sauna muss über einen Not-Aus-Schalter für den Saunaofen verfügen.
  • Für ein angenehmes Raumklima muss eine leistungsfähige Zu- und Abluftanlage vorhanden sein.

Neben der Funktionalität spielt zudem – gerade bei Gewerbesaunen – die Ästhetik eine entscheidende Rolle. Eine gemütliche Wohlfühl-Atmosphäre entsteht in der Gewerbesauna durch zusätzlich installierte Farblichtsysteme. Die Saunaliegen sind ebenfalls Bestandteil der Saunagestaltung: Sie sollten leicht verschiebbar, aber dennoch mit einem massiven Unterbau versehen sein, der für Stabilität sorgt – passend zu Ihrem zeitgemäßen Designkonzept.

Individuelle Gestaltung der Gewerbesauna – Was ist möglich?

Damit die gewerbliche Sauna einladend auf (potentielle) Gäste wirkt, sollte sie selbstverständlich optisch auf die Wünsche der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt sein. Bei Hotel-Gästen stellen beispielsweise Paare, Familien oder Singles unterschiedlicher Altersklassen verschiedene Zielgruppen dar. Demzufolge sind bei der Sauna-Planung verschiedene Stilrichtungen denkbar und beim Sauna-Bau entsprechend umzusetzen. Die perfekte Gewerbe-Sauna sollte dabei idealerweise in Form, Farbe und Material immer auf das Gesamtkonzept und auf die direkte Umgebung abgestimmt sein. Die Gestaltungsmöglichkeiten für den Sauna-Innenraum sowie den angrenzenden Saunabereich oder Saunaruheraum sind dabei vielfältig und ermöglichen somit eine individuelle Anpassung an die Gegebenheiten vor Ort und an die persönlichen Vorlieben der Saunabesucher.

Das Sauna-Highlight: Panoramasauna im Hotel oder Fitnessstudio

Wird ein großflächiges Glaselement in die Sauna eingebaut, wird eine Verbindung zwischen Innen und Außen geschaffen. Auf diese Weise wirkt sowohl der Sauna-Innenraum als auch der angrenzende Saunabereich geräumiger. Saunabesucher behalten in einer solchen Sauna mit Glaswand den Überblick über das Geschehen außerhalb der Sauna und durch den Lichteinfall von außen tritt kein Engegefühl im Saunainnenraum auf. Gerade bei einer solchen Sauna mit Glasfront ist jedoch darauf zu achten, dass die Inneneinrichtung der Sauna mit der Einrichtung des angrenzenden Saunabereichs harmoniert.

Vertrauen Sie auf die Expertise des Saunaprofis

Welche Leistungen dürfen Sie von uns und unseren sopra-Partnern erwarten?

  • Individuelle Gestaltung: Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen. Auf diese Weise entstehen Saunakonzepte, die genau auf die Bedürfnisse Ihrer Saunabesucher zugeschnitten sind. Neben der Planung und dem Bau finnischer Saunen, Dampfbäder und anderen Saunaarten bieten wir ebenfalls die Gestaltung kompletter Wellnessbereiche an.
  • Expertise und Präzision: Bei der Planung und dem Bau Ihrer Sauna kooperieren wir mit Spezialisten – Architekten, Lüftungsbauern und Elektrikern. Darüber hinaus beraten die sopra-Partner den Saunameister beziehungsweise den Betreiber der Sauna nach dem Aufbau hinsichtlich der Sauna-Technik.

Planen Sie den Bau einer Gewerbe-Sauna? Wir beraten Sie gerne

Unsere sopra-Partner unterstützen Sie gerne bei der Planung und der Gestaltung Ihrer gewerblichen Sauna, damit diese perfekt auf Ihr Konzept und Ihre Zielgruppe zugeschnitten ist. Gern beraten unsere Partner Sie auch zur Planung und zum Bau von Saunalandschaften, Schwimmbecken und Whirlpools.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie von der Qualität unserer Arbeit überzeugt sind oder mehr über unsere Leistungen und Services erfahren möchten, schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

+49 (0) 261 - 98 30 80
info(at)sopra.de

Kontakt