PVC-Einstückbecken: Formvollendete Fertigpools

Jetzt wird’s spritzig! Hinein ins Vergnügen mit unseren Karat-PVC-Schwimmbecken

Ab sofort ist jeden Tag Urlaub: Mit dem Wissen, dass eine kühle Erfrischung in der eigenen Wellness-Oase nur einen Katzensprung vom eigenen Bett entfernt ist, lässt es sich zuhause gleich viel schöner entspannen.

In PVC-Pools von sopra kann man sich zu wirklich jeder Tageszeit rundum wohlfühlen. Sie lassen sich perfekt auf die individuellen Bedürfnisse der Bauherren anpassen, denn PVC-Schwimmbecken eröffnen vielfältige Möglichkeiten in Architektur und Design und werden auf diese Weise jedem Anspruch gerecht. Die vorgefertigten Becken können in Individual-, Frei- oder Standardformen geliefert werden. Auf Wunsch sind die Becken auch in freitragender oder aufgeständerter Bauweise gefertigt. Die Möglichkeiten sind (fast) endlos!

3,2,1 und los: Tauchen Sie in unseren Ideen-Pool ein!

Die Vorteile eines PVC-Pools liegen auf der Hand

Karat-PVC-Einstückbecken überzeugen bei ihrem Einsatz in privaten und öffentlichen Schwimmbadanlagen.

PVC-Becken können in Individual-, Frei- oder Standardformen geliefert und in allen geometrisch konstruierbaren Formen angefertigt werden. Für Thermal-, Sole- und Warmsprudelbecken sind PVC-Becken bestens geeignet. Die Oberflächenwasserreinigung kann sowohl per Skimmer als auch per Überlaufrinne erfolgen. Weitere Vorteile sind:

  • individuelle Formgebung
  • kurze Montagezeiten
  • hochwertige Herstellungstechnik, auch nach DIN 19643
  • Formbeständigkeit durch GFK- und Stahlaufbau
  • sehr lange Lebensdauer
  • hohe Oberflächen- und Temperaturbeständigkeit
  • vielfältige Auswahl verfügbarer Pooltechnik

Gut verarbeitete Materialien sind die Basis eines jeden guten Pools: Die PVC-Einstückbecken von sopra werden aus einem hochschlagfesten, porenfreien, korrosions- und verrottungsfreien sowie UV-stabilen Hart-PVC hergestellt.

Die 4 mm dicke und voll durchgefärbte Hart-PVC-Oberfläche ist weichmacherfrei, bis 60 °C temperaturbeständig und diffusionsdicht. Das PVC-Material Typ DS-TW – welches in den Farben blau oder weiß erhältlich ist – ist asbest-, formaldehyd-, fluorchlorkohlenwasserstoff-, blei- und cadmiumfrei.

Aufgrund seiner chemischen Resistenz und Recyclebarkeit ist das verwendete PVC-Material für den Trink-, Schwimm- und Badebeckenbereich nach DIN 19643 zugelassen.

Die hochwertige Sandwichbauweise mit dem einzigartigen „Waben-Verbundsystem“ garantiert großflächige Formstabilität und eine sehr gute Isolation im gesamten Beckenbereich. Durch die aufliegende Stahlkonstruktion entstehen keine Wärmebrücken. Die umlaufende Stahlkonstruktion ist fest mit dem Beckenkörper verbunden und vollständig mit einer geschlossenen GFK-Schicht ummantelt.

Wabenstrukturen findet man heute in fast allen technischen Bereichen, zum Beispiel an Windkrafträdern oder im Schiffs- und Flugzeugbau. Die sogenannten „Honeycombs“ werden überall eingesetzt, wo es um hohe Festigkeit bei geringem Gewicht geht, wie beispielsweise in der Raumfahrt oder in der Skitechnik. Sie bilden den leichten Kern von Sandwichplatten und gleichen – physikalisch gesehen – einem Elefantenschädel, der sich durch seine Leichtbaukonstruktion auszeichnet.

Die Wand- und Bodenelemente unserer PVC-Einstückbecken werden aus einem 30 bzw. 50 mm „Waben-Verbundsystem“ hergestellt.

Das Verbundsystem setzt sich aus drei Komponenten zusammen:

  • 4 mm Hart-PVC als Beckeninliner
  • 20 bzw. 40 mm Wabensystem, luftdicht verschlossen
  • 2 Glasfaserverbundschichten aus GFK

Lassen Sie sich jetzt kompetent beraten

Unsere sopra-Partner beantworten Ihnen gerne all Ihre Fragen rund um Ihr Schwimmbecken und das passende Schwimmbadzubehör.

Wir sind für Sie da

Wenn Sie von der Qualität unserer Arbeit überzeugt sind oder mehr über unsere Leistungen und Services erfahren möchten, schreiben Sie uns.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

+49 (0) 261 - 98 30 80
info(at)sopra.de

Kontakt